Zero.Waste.City.

Chronik

In unserer Chronik über das Projekt ?Kiel auf dem Weg zur Zero.Waste.City“ veröffentlichen wir unsere bisherigen Aktivitäten und halten Sie auf dem Laufenden. Wir freuen uns jederzeit über weitere Mitstreiter*innen - werden Sie zusammen mit uns Andersmacher*in.

Ihre Ansprechpartnerin ist
Tatjana Allers

Landeshauptstadt Kiel, Umweltschutzamt
Projektleiterin Zero.Waste.City.

0431 901-3705

 

Icon Chronik

15. Januar 2020
Workshop ?Umsetzungsstrategien“

Nachdem wir in den letzten vier Workshops eine Vielzahl an Ideen und Maßnahmen zur Reduzierung der Abfallmengen auf dem Kieler Stadtgebiet gesammelt haben, haben wir uns diese am 15. Januar 2020 noch einmal genauer angeschaut und überlegt, welche dieser vielen Maßnahmen uns wohl am ehesten ans Ziel bringen. Dazu haben wir zunächst eine Vision entwickelt und die Zero Waste-Maßnahmen im Anschluss bewertet.

Lesen Sie mehr in der Dokumentation


 

11. Dezember 2019
Workshop ?Abfallsystemumstellung“

Der vierte Zero Waste-Workshop nahm die Abfallsystemumstellung in den Fokus. Wie sind die Abfallsysteme in Kiel aufgestellt? Wo gibt es vielleicht Stellschrauben, um die Verschwendung von Ressourcen als Abfälle zu minimieren? Welche Abfallsysteme können uns dabei helfen, dass weniger Abfälle anfallen? Welche Hürden müssten wir bei einer Abfallsystemumstellung überwinden? Dies waren nur einige der Fragen, mit denen sich Expert*innen der Abfallwirtschaft am 11. Dezember 2019 beschäftigt haben. 

Lesen Sie mehr in der Dokumentation

 

20. November 2019
Workshop ?Haushalte, Schulen und Initiativen“

Mehr als 100 engagierte Zero Waste-Interessierte - so viele Teilnehmer*innen nahmen an dem Zero Waste-Workshop ?Haushalte, Schulen und Initiativen“ am 20. November teil. Die Resonanz war riesig.

Lesen Sie mehr in der Dokumentation

 

 

 

23. Oktober 2019
Workshop ?Gewerbe und Events

Am Nachmittag des 23. Oktober 2019 fand der zweite von fünf Zero Waste-Workshops statt. Schwerpunkt dieses Workshops waren die Bereiche ?Gewerbe und Events“. Welchen Beitrag kann das Gewerbe zur Abfallreduktion beisteuern und wie können Veranstaltungen eigentlich abfallfrei organisiert werden? Die Ideen und Maßnahmenvorschläge waren auch in diesen Handlungsfeldern vielseitig.

Lesen Sie mehr in der Dokumentation

 

 

23. Oktober 2019
Workshop ?Kommunaler Einflussbereich“

Mit dem Zero Waste-Workshop ?Kommunaler Einflussbereich“ wurde Workshop-Reihe eröffnet. Hier wurden Ideen gesammelt, welche Möglichkeiten zur Abfallvermeidung in der öffentlichen Verwaltung gesehen werden. Von einem Mehrweggebot auf öffentlichen Veranstaltungen bis hin zur Bauteilbörse - die Ideen waren vielseitig.

Lesen Sie mehr in der Dokumentation  

 

 

4. September 2019
Auftaktveranstaltung

?Kiel auf dem Weg zur Zero.Waste.City“: Rund 200 interessierte Kieler*innen hatten sich in einem Hörsaal der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel eingefunden, um zu erfahren, wie die Landeshauptstadt Kiel in den nächsten Jahren zur ?Zero Waste City“ werden will.

Doris Grondke, Stadträtin der Landeshauptstadt, begrüßte und verwies darauf, dass Kiel sich als erste Stadt Deutschlands bei dem Netzwerk Zero Waste Europe in Brüssel registriert hat und nun in einem einjährigen Projekt ein Zero-Waste Konzept für Kiel erstellen wird. ?Und hierzu brauchen wir Sie“, erklärte die Stadträtin.

Lesen Sie mehr in der Dokumentation


Grafik mit zweifarbiger Schräge und Schrift zero waste